Facebook icon
YouTube icon
RSS icon
Familienausflug in HAUS DER TAUSEND TEICHE (Foto: K. Nitsch) Kinder vor dem Aquarium (Foto: K. Nitsch) Im Labor (Foto: K. Nitsch)

Veranstaltungen

26. Nov. 2020

26. Nov. 2020 - 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Workshop: Plastik … Material der Zukunft oder tickende Zeitbombe?

Plastik … super im Lego, aber katastrophal im Meer? Material der Zukunft oder tickende Zeitbombe? Kunststoffe sind seit ihrer Entwicklung ein heiß diskutiertes Thema, einerseits fasziniert bestaunt, andererseits kritisch beäugt. Heutzutage sind sie allgegenwärtig und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Ein guter Grund sich Plastik einmal näher anzuschauen, mit all seinen Vor- und Nachteilen, allen Problemen ... und allen möglichen Lösungen! Ein interkativer Diskutier- und 
Mitmachworkshop erwartet Sie.
Referentin: Julia Kaufhold, BUND Sachsen
Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Wir bitten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen!

28. Nov. 2020

28. Nov. 2020 - 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Familienangebot: Oh… ein Tannenbaum

Der 1. Advent klopft an die Tür. Zur Einstimmung auf die Adventszeit holen wir daher den Weihnachtsbaum schon mal ins HAUS DER TAUSEND TEICHE und widmen uns diesem symbolträchtigen Bäumchen auf naturkundliche, spielerische und kreative Art und Weise. Ein waldpädagogisches Angebot rund um den Weihnachtsbaum für die ganze Familie. Mit Christina Schmidt und Susanne Bärisch (Mitarbeiterinnen Öffentlichkeitsarbeit der Biosphärenreservatsverwaltung).
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Wir bitten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen!

02. Dez. 2020

02. Dez. 2020 - 19:00 Uhr

Naturfilmabend: Platzhirsche

Echte Platzhirsche sind keine smarten Siegertypen, zwar manchmal liebestolle aber ansonsten ganz typische Vertreter ihrer Art, die so gar nicht als Sinnbild des deutschen Waldes herhalten können. Sie bevorzugen offene Lebensräume wie Truppenübungsplätze oder Tagebaufolgelandschaften. Der Film zeigt bekannte, ungewöhnliche und neue Bilder aus dem Leben der Rothirsche.
Referent: Dr. Axel Gebauer, Tierfotograf und -filmer
Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Wir bitten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen!

11. Dez. 2020

11. Dez. 2020 - 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Advent im alten Schafstall

Zum 4. Mal laden die Biosphärenreservatsverwal-tung und der sorbische Heimatverein Radiška zu einem gemeinsamen Adventsnachmittag mit Musik, Lagerfeuer, Wildimbiss und Kuchen ein. Es werden Weihnachtsbäume aus heimischen Wäldern und Wildprodukte angeboten. Für Kinder gibt es ein weihnachtliches Bastelangebot.
Wir bitten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen!

20. Dez. 2020

20. Dez. 2020 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Mit dem Ranger unterwegs: Weihnachtliches Brauchtum

Woher kommen Weihnachtsbaum und Räucherkerze und was erwartet uns in den Rauhnächten? Begeben Sie sich mit Ranger Peter Ulbrich auf eine Wanderung rund um das weihnachtliche Brauchtum.
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

30. Dez. 2020

30. Dez. 2020 - 10:00 Uhr

Auf Augenhöhe mit Karpfen & Co.

Erlebnisführung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat.
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/3650 oder per E-Mail an broht.poststelle@smul.sachsen.de
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Wir bitten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen!
 
 

Seiten

Veranstaltungen im: